• anniehunecke

Remigration statt Integration

Aktualisiert: 6. März 2018

Identitäre Aktivisten setzen auf der Mindelburg ein Zeichen für Remigration.

Aktion einer Ortsgruppe im Allgäu!

Tagtäglich bietet sich in Deutschland ein Bild von importierter Gewalt. Unsere „führenden“ Politiker sind offensichtlich nicht gewillt, deutsches Recht durchzusetzen und die Sicherheit unserer Bürger zu wahren. Ein Kultureller Austausch ist im vollen Gange.


Die Mindelburg, ein Bauwerk mit Geschichte.

Zur Sicherung der Salzstraße von München an den Bodensee wurden im späten 12. Jahrhundert die Stadtbefestigungen und die Mindelburg von den Herrschenden angelegt um Bürger und ihr Eigen zu schützen. Ihre Mauern hielten so manchem stand, bis hin zu den Verwüstungen im Dreißigjährigen Krieg.


Ein Bauwerk zum Schutz und Widerstand, hier setzt die Ortsgruppe Allgäu ein klares Zeichen zum Schutze unserer Kultur, Bräuche, Heimat und deren Religion.

7 Ansichten